Dienstag, 17. November 2015

Kopf hoch

Wir haben jetzt was das Halten des Köpfchens betrifft einen kleinen Meilenstein gemeistert. :)

Beim Tragen hielt der kleine Rabe seinen Kopf schon seit einer Weile ganz gut und auch in der (immer noch verhassten) Bauchlage reckt er ihn schon fleißig und je nach Laune auch mehr oder minder ausdauernd in die Höhe.

Jetzt aber nimmt er den Kopf auch mit hoch, wenn man ihn an den Armen langsam nach oben in eine sitzende Haltung zieht.

Machen wir natürlich jetzt nicht ständig, denn er kann ja noch nicht sitzen, aber er scheint es selbst auch total spannend zu finden. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen