Dienstag, 16. Februar 2016

Wawawawa

Der kleine Rabe plappert derzeit so unglaublich süß und so ohne Punkt und Komma, dass es eine Freude ist.

Den halben Tag geht es nur noch wawawawamamamabababaguguuuaaaaneineineineinananananana...

Also das ohne Punkt und Komma reden hat er eindeutig von seinem Vater geerbt.

Aber es wäre ja nicht mein Sohn, wenn er nicht auch seinen Papa immer wieder unterbrechen würde.

Das Haselchen versuchte zum Beispiel, mir eine Sprachnachricht in Wechat zu schicken. Tja. Versuchte. Er setzte an mit sowas wie "And well, we were...". Dann war etwas 30 Sekunden lang nichts als ziemlich lautes "Mamamamamababamapamananananeineineineinawawawaguuaaabubuamama" zu hören. Dann musste der kleine Rabe wohl mal kurz Luft holen. Haselchen nur noch so "Egal, I tell you later".

Ich bin so verliebt in unseren kleinen Plapper-Raben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen