Samstag, 28. Mai 2016

Wie steht's? Läuft!

Heute nur zwei kurze Infos - einfach, um es für mich später rekonstruieren zu können und den Zeitpunkt nicht zu vergessen.

Der kleine Rabe übt plötzlich fleißig das Stehen. Er krabbelt noch immer nicht. Dafür fordert er aber aktuell immer wieder (und teilweise recht wehement), dass wir ihn unter den Armen oder an den Händen hochziehen. Und dann versucht er, sich - meist natürlich noch aus Vorsicht von uns gestützt - hinzustellen. Das klappt dann mal mehr und mal weniger. Mal mit Festklammern an unseren Klamotten oder Schultern und mal ohne. Am Ende lässt er sich dann immer wieder auf den Hintern plumsen und hat sichtlich Spaß daran.

Sehr krass finde ich, wie er seine Technik wirklich sichtbar jeden Tag ein wenig verbessert. Wenn er so weiter macht, dann läuft er bis zu seinem Geburtstag schon durch die Gegend...

Ich muss ja zugeben, ich hatte ein kleines Tränchen im Auge, als er neulich abends zum ersten Mal zwar gestützt, aber doch selbst richtig stand. Mein Baby wird jetzt mit riesen Schritten ein kleiner Junge. Dann ein Schulkind, Teenager, junger Mann...

Der zweite Punkt ist eine Erinnerung für mich: Fast 11 Monate hat es jetzt gedauert, aber mein Zyklus ist wieder up and running.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen