Sonntag, 30. Juli 2017

Schwangerschaftstagebuch - 17. Woche

16+2
 
Das baby bat feiert wohl seine ersten Parties. So fühlt es sich zumindest an. Und das ist toll! Einzig der Gedanke, wie das wohl in ein paar Wochen bis Monaten wird, wenn es mich dann so richtig schön in die Rippen treten und in die Blase boxen kann, macht mich ein wenig nervös. Aber bis dahin genieße ich diese regelmäßige Rückbestätigung, dass es unserem Überraschungskind gut geht.
 
16+4
 
Heute war es sehr heiß. Im Büro ganz besonders. Ich hatte wegen einer unruhigen Nacht des kleinen Raben nicht gut geschlafen und es war mein 6. Tag in Folge auf der Arbeit. Und so kam es, wie ich es morgens bereits vermutet hatte: Am späten Nachmittag wollte mein Kreislauf nicht mehr so wie ich. Mir wurde richtig schön schwindelig und ich legte mich im Büro vorsichtshalber hin. Natürlich gab es viel Brimborium von allen Kollegen. Die Quintessenz war, dass ich eine gute Dreiviertel Stunde früher Feierabend machen musste und dass ich ab Donnerstag im ersten Stock sitzen werde. Da war nämlich noch genau ein Platz frei und da ist es nicht so unerträglich heiß und stickig wie in unserem Kämmerlein oben. Ein wenig tut es mir ja Leid, da ich meine Sitznachbarn gerne mag und wir uns aus der Einarbeitung alle kennen. Aber andererseits ist es wirklich besser, als nochmal in dieser Sauna zu sitzen. Und andere Kollegen kennen lernen wird auch schön. :) Das baby bat fand übrigens die ganze Aktion wohl eher spannend und wuselte wild herum, als ich auf dem Boden lag.
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen